Lokalderby gegen Lindlar

Die neugegründeten Herren 60 holen in ihrem ersten Medenspiel  ein gerechtes 3:3 Unentschieden gegen den TC Lindlar. Michael Ludwig und Günter Wagner gewannen souverän ihre Einzel. Gerd Peisker musste sich unserem früheren Vereinsmitglied Manfred Börner geschlagen geben. Michael Böger verlor knapp im Champions Tie-Brake mit 10:8. In den anschließenden Doppeln wurde das erste gewonnen und das zweite unterlag wieder knapp im Champions Tie-Brake.

Schade, da war mehr drin. Trotzdem ist der Start für die Herren 60 gelungen.

Die Mannschaften vom TC Lindlar und TC Gelpetal (es fehlt Michael Böger)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.